Dienstag, 14. Februar 2012

Immer noch kalt?

ein kuscheliger Cowl schafft Abhilfe.
 Seit dieser Wintersaison bin ich großer Fan von Malabrigo Merino Worsted. Diese Wolle ist sowas von weich und warm und voluminös, läuft sehr weit und verstrickt sich traumhaft.
Cowl: Shimmer
Farbe: Polar Morn
Verbrauch: 180 g

Kommentare:

  1. Noch so ein traumhaft schöner Halsschmeichler.
    Die Wolle sieht wirklich traumhaft aus, ich denke ich werde sie auch mal versuchen.

    Liebe Grüße

    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Ja, klar strickt sich die Wolle traumhaft, weil DU traumhaft strickst, meine Liebe!!!!
    Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Halsschmeichler.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. So langsam kann man ja eine der 3 Schichten die man bisher unter der Jacke zusätzlich noch tragen musste, wieder ausziehen... doch für den Hals braucht es bestimmt noch eine Weile was Warmes... sieht super aus!
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  5. hmmm... echt schön und er sieht wirklich sehr sehr kuschelig aus und das grau genau meins! wunderschön.
    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  6. woooooooooooooooouhw, der ist toll. ich stehe total auf loops und mir gehen hier gerade die augen über, wenn ich mir die letzten photos auf deinem blog so angucke :)
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen
  7. ...ein Loop wirklich schöner als der Andere. Da möchte ich mich am liebsten reinkuscheln.
    LG, kristina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...