Freitag, 25. Februar 2011

Morlynn...

aus dunkler Kirsche. Hier.
Einfarbig. Aus einem Strang Wollmeise. 150 g, 10 m sind übrig. Hat genau die richtige Größe.

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Tuch, liebe Eva,Farbe und Muster passen perfekt zusammen.
    Ein hoffentlich sonniges Wochenende wünscht dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Das gefällt mir gut. Einfach schön.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Tuch aus toller Farbe! Die Anleitung liegt bei mir auch noch im Ordner - Dein Post macht Lust, sie aus dem Ordner rauszuholen und Wolle auszusuchen...

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt mir sehr gut! Farbe und Muster!
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Auch einfarbig wirkt der Morlynn toll! Mir gefällt das Tuch sehr gut! Viel Freude damit!
    Lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht toll aus. Und da fällt mir ein, dass ich ja auch noch 'ne Wollmeise zu liegen habe!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschönes Tuch. Wieder ein Beweis, dass der Morlynn soooo was von edel aussieht! Für Dich ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Diana

    AntwortenLöschen
  8. Ach, wieder so ein tolles Tuch. Ob ich auch mal wieder daran denke?
    Dir ein superschönes Wochenende
    herzlichst
    margit

    AntwortenLöschen
  9. Ein ganz schönes Muster, dann auch die Farbe: ein echt schönes Tuch. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Ach ist das wieder schööööööön!!!! Warum quäl ich mich nochmal gleich mit Ishbel und Co rum???? Das sieht irgendwie viel einfach aus...?! Du hast es halt einfach drauf, Hase! Ich bin ein Piktogrammlegastheniker...

    AntwortenLöschen
  11. ...ich bin nicht nur ein Piktogrammlegastheniker... ich unterschlage auch noch Buchstaben! Falls es jemandem aufgefallen ist. :-)))

    AntwortenLöschen
  12. Achherrjeh, ich nehm alles zurück! Hab mir grade die Bilder bei ravelry nochmal im ganzen angekuckt...!! Schuster bleib bei Deinen Leisten, oder "Frau Veilchenschön, versuchen Sie mal nicht den Eifelturm aus Spirellinudeln nachzubauen..."...Ich ribbel dann lieber kleinlaut noch einige mal an meinem Ishbel rum, bis es dann mal hoffentlich stimmig fertig wird. :-)))))

    AntwortenLöschen
  13. Ich stricke gerade mein drittes Morlynn und es wird nicht langweilig, deins ist auch wieder inspirierend...
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  14. Das Tuch gefällt mir sehr gut und die Farbe ist auch wunderschön, gerade zu der grauen Jacke.
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  15. Schönes Muster! Und frische Farbe!

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Ein sehr schönes Tuch und eine tolle Farbe hast du dir ausgesucht. Dein Tuch hat es auch gleich bei mir auf die To-Do-Liste geschubst...

    LG Mary

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schön geworden dein Tuch.
    Gefällt mir. Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön ist Dein Tuch geworden!
    Ich bin gerade in den letzten Zügen, sprich' noch 4 Reihen bis zum abnehmen. Allerdings hab' ich mein's etwas größer als in der Anleitung beschrieben gestrickt.
    Das Tuch macht einfach Spaß und bleibt sicherlich nicht das letzte.
    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  19. I love your lacy shawl, it's a beautiful color.

    AntwortenLöschen
  20. Habe vor einer Weile Deinen schönen Block entdeckt und kommt nun regelmäßig vorbei.Hier ist es inspirierend. Wolle gehört auch zu meinen Leidenschaften, von denen aber aber mehrere gibt. Ich mußte lachen, denn ZAZ ist bei uns auch zu Weihnachten eingezogen. tolle Musik.
    Vielfältige Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  21. Ein sehr hübsches Tuch! Schlicht, aber wirkungsvoll.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  22. du bist wirklich die shawl-königin - das hier ist gerade in der kräftigen farbe sehr schön!
    linnea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...