Samstag, 15. Oktober 2011

Growing Leaves Cowls...

in drei Farben
gegen kalte Morgentemperaturen auf der Fahrt
mit dem Fahrrad ins Büro.
jeweils aus einem 50g Knäuel gestrickt
in Flieder aus Rowan Cashsoft
und in einem dunklem Pink aus Drops Classic Alpaca

Schönes Wochenende!

Nachtrag:
Angeschlagen habe ich bei den zwei Rowan Garnen jeweils 120 Maschen, beim Drops Garn 105 Maschen.
Der Musterrapport geht über 15 Maschen.

Kommentare:

  1. Da sind dir ja mal wieder außergewöhnlich schöne Blätter aus den Nadeln gewachsen! Herrlich! Liebe Grüße von Anja!

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich wunderwunderschön! Schmacht...;-)

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Einfach nur wunderschön :)

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich schönes Blattwerk. Ist das in Runden gestrickt? kann man das überhauot bei solchen Mustern?
    Kuschelwarme Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Was für schöne Farben! Auch besonders in dieser Kombination. LG Annette

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschönes Muster! Tolle Farben! Schönes Garn! Gefällt mir super gut!
    Kuschlige Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann die Fotos wieder sehen! Ein Wunder! Es war mir nämlich nicht mehr möglich, Fotos auf Blogger-Blogs zu sehen.

    Ich dachte mir, ich fange gleich bei dir hier an, du hattest auf der Leseliste so tolle Farben. Toll sind sie, deine Cowls.

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Wooow was fuer ein Maeisterwerk!
    Ganz grosses Kompliement von mir.

    Sei lieb gegruesst von Conny und

    habe ein schoenes Wochenende

    AntwortenLöschen
  9. schwer beendruckt ...so schön siehts aus die farben sind so ganz meine
    GGlG MOna

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön! Die sind wirklich toll geworden! Ich liebe diese Anleitung! Meine Liebsten werden heuer zu Weihnachten alle mit so einem Cowl beschenkt. Ich hoffe ich werde rechtzeitig damit fertig.....denn derzeit bin ich noch immer beim ersten.
    Darf ich fragen wieviele Maschen du bei der Rowan Version angeschlagen hast? Ich finde das ist auch eine tolle Resteverwertemöglichkeit (was für ein Wort? ;) für übriggebliebene Knäuel! Danke für diese wundervolle Anregung!
    Herzliche Grüße, Nadja

    AntwortenLöschen
  11. Wow, da ist ein Cowl schöner als der andere. Ich glaube, ich würde sie alle drei übereinander tragen, da ich mich nicht entscheiden könnte - welcher zuerst getragen wird ;D
    Traumhafte Farben - super Wolle!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,

    ich bin hier so vorbeigeschneit und an deinen herrlichen und wunderschönen Cowls hängen geblieben.... wow sind die toll geworden!

    LG Teffi

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön! Der Grüne gefällt mir am besten.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön sehen die aus. Das Muster und auch die Farben sind alle sehr schön. Die halten sicher gut warm am Hals.
    LG und eine gute Woche,
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Schade, dass du die nicht gleichzeitig anziehen kannst. Zusammen sehen die Farben besonders toll aus.

    AntwortenLöschen
  16. WUNDERSCHÖN!!!

    Also ich hab ja auch gerade solch hübsche Kleinigkeiten auf der Nadel...aber Deine sind soooooo schön! Die Farben das Muster...ich bin ganz verliebt!

    Liebe Grüsse, Marie

    AntwortenLöschen
  17. Die sind ja wunderschön! Ich mag solche Muster sehr, sehr gerne und die Farben - da kann ich mir vorstellen, dass man am liebsten alle auf einmal tragen möchte! Ein schönes Wochenende! Simone

    AntwortenLöschen
  18. Haaallooo!!
    Nanu - jetzt geht´s ja doch :-))
    - oooohhh ich bin ein ganz großer Fan von deinen Cowls - suuperschön geworden!!


    Viele Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  19. Es gibt nur ein Wort "wunderbar" sind deine Cowls geworden. Muster und Farben mega toll.
    Gibt es eine Anleitung für das schöne Muster ?
    Vielen Dank und liebe Grüsse
    Ruth

    AntwortenLöschen
  20. liebe avelinux isch schreibe dir hier aus einem kalten ägypten urlaub bei meiner tochter wir frieren sosehr wir brauchen unbedingt diese cowls - aber hier wolle zu finden ist fast unmöglich - außer ägyptischer baumwolle umgesponnen. liebe grüße barbara vom frauenmond blog

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...