Samstag, 21. April 2012

Endlich...

blüht der Flieder
und verbreitet sowohl draußen im Garten als auch drinnen einen wunderbaren Wohlgeruch

 es blüht der kleine Birnbaum
 Goldlack
 Hosta
 die Pfingsrosen sitzen bereits in den Startlöchern
 Kirschen
Wünsche euch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Wow schon so weit... bei uns stecken die Pflanzen noch in den Kinderschuhen. Danke für die schönen Fotos.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. Herrliche Bilder.... besonders der Flieder ist ein Gedicht!

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Da mus ich auch Wow sagen! Flieder schon so früh!

    Lg Thuja

    AntwortenLöschen
  4. Schöööön!
    Außer den Kirschbäumen blüht bei uns noch nix, die dafür umso reichlicher ;-)
    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. So schön leuchtet der Frühling bei uns noch nicht. ;-)
    Aber bald ...
    Genieß die Farben und Düfte um dich herum!

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe blühenden Flieder und rieche den Duft bis nach Berlin ;-))

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Boah, schön Deine Blütenbilder. Bei uns hat der Flieder gerade mal grüne Spitzen, d.h. wenn bei uns der Flieder blüht hast Du ja schon bald Herbst. Heieiei:-) Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht so richtig nach Frühling aus! Bei uns blüht leider noch überhaupt nichts

    LG Lissy

    AntwortenLöschen
  9. Sind das schöne Bilder,da kann ich noch lange drauf warten.Hier ist es noch sehr kalt.
    LG Floh

    AntwortenLöschen
  10. Wundervoll, Danke für die schönen Bilder an diesem verregneten Sonntag!
    LG Netti

    AntwortenLöschen
  11. Herrliche Bilder, auch wenn ich noch so 2 Wochen warten muss, um es auch zu sehn.
    Einen schönen Sonntag für dich, elfi

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie schön! Bei uns wird es auch noch ein wenig dauern, bis der Flieder so weit ist. Aber meine Vorfreude ist jetzt geweckt.
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe gestern einen Strauß Flieder geschenkt bekommen - der duftet jetzt weiß-lila im Wohnzimmer herum, was ich sehr mag! Deine Fotos sind klasse, die Pfingsrosenstartlöcher gefallen mir am allerbesten! Liebste Wochenendgrüße von Anja

    AntwortenLöschen
  14. hallo, das ist ja suuuuper toll. 'Wo whnst denn du???? Bei uns fangen gerade die Tulpen an zu blühen. Grüße vom Gänseblümchen

    AntwortenLöschen
  15. Schön dass bei dir der Flieder schon blüht, bei mir blüht er nämlich garnicht.
    Wenn er mich dieses Jahr wieder hängen lässt, kann er was erleben.:-)
    Schöne Fotos.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  16. Die Pfingstrosen haben auch hier schon ganz dicke Knospen! Flieder! Danke! Wir mussten unseren vor 2 Jahren entfernen, der war krank. Ich vermisse ihn ehrlich. So schön wie der deine hätte ich auch gerne einen. Aber natürlich freu ich mich, dass du ihn hier zeigst.

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  17. Wenn ich die schönen Fotos anschaue, dann riecht es nach Frühling!
    Tolle Aufnahmen!

    ♥liche Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  18. Schöne Fotos, auf meine Flieder muss ich wohl noch eine Weile warten, er zeigt gerade erst die ersten Blättchen. Auch unsere Pfingstrosen sind noch schmale rote Triebe.So ist das eben im Oberbergischen, bei uns ist alles etwas später.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Hmmmmmm ich kann den Flieder riechen liebe diese Duft, danke für die schönen Bilder.

    wünsche dir ein schönes Wochenende
    LG
    Herta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...